So läuft ein Hypnose-Seminar bei uns ab:

Gründlich und kleine Gruppen

Die Hypnose-Ausbildung ist sehr gründlich und wird in Ihrem Interesse und dem Ihrer zukünftigen Hypnosepatienten nur in kleinen Gruppen durchgeführt.


Theorie und Praxis

Neben dem wichtigen theoretischen Teil liegt der Schwerpunkt im praktischen üben der Hypnose. Dieses bietet außerdem den Vorteil, das auch die Schüler, von uns gut betreut, ihre eigenen Prozesse aufarbeiten können.


Zeitlicher Abstand zwischen den Hypnose-Modulen um Weiterentwicklung und Entfaltung zu ermöglichen

Die Ausbildung führen wir konzentriert an 6 Wochenenden von Freitag bis Sonntag durchgeführt.


Zielsetzung

Ziel der Ausbildung ist das Erlernen einer suggestionsfreien Hypnoseform, die Konzentration auf den Patienten, das Erlernen der Sprache des Unbewussten sowie das Führen und vollständige Aufarbeiten der Prozesse bei Krankheiten und allen Problemen des Alltages.

Was Sie erwartet:

  • Nach Modul 1 können Sie in Ihrer Praxis Hypnosen durchführen
  • Handout zu jedem Seminarblock
  • Handout enthält sofort einsetzbare Hypnosetrancen
  • Viel praktische Übung
  • Eigene Baustellen bearbeiten

Jeder übt mit jedem. - So erleben Sie auch die Sicht der Patienten.

  • Zu jedem Modul erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung
  • Theoretische und Praktische Prüfung im letzten Modul
  • Zertifikat als Klinischer Hypnose- therapeut nach Bestehen
  • Begleitung während und nach der Ausbildung
  • Aufbauseminare buchbar



>>> Wer darf teilnehmen?...

Sven Schabbach :: Neuzeitliche Hypnoseschule | Tel: 0179 – 75 71 225 | E-Mail: info@Neuzeitliche-Hypnoseschule.de            Impressum