Die Seminartage im Einzelnen:

Kurs 1 - 3 Tage: Fr. Sa. So.

Einführung in die Hypnosetherapie, Hypnosetechniken

In diesem Kurs erlernen Sie die Basis der Hypnosetherapie. Dazu gehört das Installieren des inneren Therapeuten und die Selbsthypnose. Dies sind die Grundvoraussetzungen, um in die Prozessarbeit einzusteigen und die Prozesse problemlos aufarbeiten zu können. Zur Basis in der Hypnosetherapie werden trancevertiefende Techniken erlernt, denn nur in mittlerer bis tiefer Trance können wirksame Veränderungen herbeigeführt werden.


Kurs 2 - 3 Tage: Fr. Sa. So.

Sucht und Krebs

Die Sucht sucht die Lösung! In diesem Kurs werden die Themen Abnehmen und Raucherentwöhnung in Hypnose erlernt. Rauchen und Übergewicht sind zum größten Teil das Symptom eines tieferliegenden Problems. In diesem Kurs lernen Sie Hypnosestrategien zur wirksamen Raucherentwöhnung und Gewichtsreduzierung. Außerdem erlernen Sie Strategien, die zur Begleittherapie bei Krebserkrankungen wirkungsvoll eingesetzt werden. Diese Strategien geben dem Patienten Kraft, selbst in Trance sich mit dem Krebs auseinanderzusetzen. Sie erlernen die Methoden zur Krebsbekämpfung, Stärkung des Immunsystems und das Finden von Ressourcen und Zielen, die den Patienten auf dem Weg zur Heilung begleiten.


Kurs 3 - 3 Tage: Fr. Sa. So.

Psychosomatische Erkrankungen, Phobien, Ängste und Schmerz

Bis zu Beginn dieses Kurses haben Sie schon einiges gelernt. Dieser sehr kompakte Kurs ist enorm wichtig in der Medizin und Psychotherapie. Er beinhaltet verschiedene Techniken wie z.B. die hypnotische Kinesiologie, Ressourcenfindung, Aversionstechniken etc. Ängste, Schuldgefühle, Schmerz, Phobien und Depressionen sind ein sehr häufiges Krankheitsbild in unseren Praxen, Tendenz steigend. Oft sind wir nach vielen Wegen des Patienten die letzte Instanz. Sie erlernen den sorgsamen Umgang mit dem Unbewussten und den Weg zur zielführenden Hypnose. Dazu gehört wie in jedem Kurs das sorgfältige, immer von mir selbst begleitete Üben!


Kurs 4 - 3 Tage: Fr. Sa. So.

Widerstandsarbeit - Hinter dem Widerstand steckt die Lösung!

Was ist ein Widerstand? Wie erkenne ich ihn und schließlich, wie gehe ich damit um? Wie umgehe ich den Widerstand? Dieser Kurs lehrt Sie eine qualitativ hochwertige Hypnose durchzuführen und sich wie immer das Unbewusste zum Freund zu machen! Der Umgang mit dem Widerstand ermöglicht es Ihnen, mit einer festgefahrenen Situation professionell umzugehen.


Kurs 5 - 3 Tage: Fr. Sa. So.

Widerstandsarbeit, Hypnose bei Kindern

In diesem Kurs wird die Arbeit mit dem Widerstand vertieft. Das Verhandeln mit dem Widerstand und dem Unbewussten führen schließlich zum Ziel! Der Umgang mit Kindern in der Hypnose ist ebenfalls Thema des Seminars.


Kurs 6 - 3 Tage: Fr. Sa. So.

Zukunftscoaching und das Arbeiten mit Farben in der Hypnosetherapie

Zukunftscoaching! Wie ist mein optimaler Weg? Welcher Beruf etc. ist für mich das Optimalste? Was hindert mich daran den optimalen Weg zu gehen? In jeder Praxis ein sehr wichtiges Feld, um den Patienten / Klienten über das Unbewusste den optimalen Weg in vielen unterschiedlichen Situationen zu zeigen. Zusätzlich werden die Farben in die Hypnosetherapie mit einbezogen. Farben sind in der Therapie sehr wichtig! Was bedeuten sie für den Patienten und die Therapie?


On the Job Training - 7 Tage: Auf einer Kanareninsel

Einmal jährlich findet ein vertiefender Kurs statt, an dem alle ausgebildeten Hypnosetherapeuten teilnehmen können. Inhalt des Seminars ist ein reger Kollegenaustausch, Technikergänzung und Vertiefung. Neu ist auch das Thema Zukunftscoaching. Wie werde ich selber erfolgreicher, beruflich oder privat. Erfahren Sie selbst die Wirkungen dieses Coachings und erlernen Sie gleichzeitig die erfolgreiche Durchführung bei Patienten und Klienten. Werden Sie besser und besser, mit immer mehr Liebe und Freude an der klinischen Hypnosetherapie!


Neuer Kurs: Geburtshypnose

Die Geburt ist eines der wichtigsten Ereignisse im Leben einer Frau und des Kindes. Damit das freudige Ereignis von Mutter und Kind auch als solches empfunden wird (denn oft gesellt sich neben der Freude auch eine gewisse Angst dazu), wird die Geburtshypnose eingesetzt. Sie ist eine ganz natürliche Möglichkeit, Mutter und Kind auf die Geburt vorzubereiten. Diese Hypnose wurde von mir entwickelt und hat sich bestens bewährt! Sie erlernen, wie mit Hilfe des Unbewussten eine wunderbare Verbindung zwischen Mutter und Kind geschaffen wird, und damit eine angenehme Geburt ermöglicht wird!

Sven Schabbach :: Neuzeitliche Hypnoseschule | Tel: 0179 – 75 71 225 | E-Mail: info@Neuzeitliche-Hypnoseschule.de            Impressum